cause it's
AMERICA
austauschjahr 2012/13
talk or die
nathalie says hi

willkommen in meinem blog! (:

hier wird es sich um mich, mein leben & meine lieben drehen, jedoch auch um mein bevorstehendes austauschjahr, dessen vorbereitung uuuund so weiter. ich hoffe, euch gefällt mein blog und freue mich natürlich immer über comments! also bitte keine scheu & viel spaß beim lesen!

nathalie.

» follow me!
Dienstag, 21. August 2012 @ 6:57 nachm.
Gastfamilie!
Hey ihr Lieben,

mittlerweile bin ich nicht mehr ganz so aufgedreht wie am Freitag, sodass ich nun auch mal zusammenhängende Sätze zusammenbringe: Ich habe meine Gastfamilie bekommen! Und ja, ich glaube, in meinem Fall passt der Spruch "Das Beste kommt immer zum Schluss" echt perfekt! Aber jetzt mal von vorne:

Das mit der Local Rep, die ich da auf Facebook angeschrieben hatte, hab ich ja schon erzählt. Mittlerweile hat sie mir auch schon einige Mails geschrieben (Begrüßung in ihrer Gruppe, Termine, blabla) und mir auch erklärt, warum sie nach meiner Lieblingsfarbe gefragt hat: Meine Gastfamilie wollte mein Zimmer neu streichen und dekorieren und wollte das deshalb wissen! Oh man, das ist total süß von denen!
Am Freitag hab ich dann auch noch von meiner deutschen Orga (obwohl meine Betreuerin schon Feierabend hatte, sie hat das von Zuhause noch gemacht, weil sie mir uuuunbedingt die guten Neuigkeiten sagen wollte!) ein PDF mit allen Daten über die Familie bekommen:
Ich komme in eine 8.000-Einwohner-Stadt in Wisconsin, genauer gesagt ziemlich nach an den Grenzen zu Illinois und Iowa, da unten im Eck. Meine Familie wohnt etwas außerhalb der Stadt, ist aber alles noch gut zu erreichen. Sie haben ein total schönes Haus und ein riesiges Grundstück, wo auch noch die beiden Ziegen ihren Stall und Auslauf haben, etc. Die Hunde haben auch irgendwo draußen einen großen Zwinger oder so, weiß ich nicht genau.
Die Familie besteht aus den beiden Eltern, die beide genauso alt sind wie meine Eltern in Deutschland, einer 15-jährigen und einer 17-jährigen Gastschwester (beide gehen auf die gleiche High School) und einem 19-jährigen Gastbruder, der aber schon ausgezogen ist und jetzt studiert. Besonders cool ist auch die Tatsache, dass sie zwei Pferde besitzen! Meine Local Rep hat auch nochmal 7 Pferde, sodass ich auf jeden Fall Gelegenheiten zum reiten haben werde. Überhaupt ist meine Local Rep echt die Beste! Sie hat anscheinend auch schon einiges mit mir geplant, in einer Mail hat sie mal geschrieben, dass sie mit meiner Gastmum schon ausgemacht hat, dass ich auch mal zu ihr über's Wochenende kommen kann, wenn es die Schule zulässt, damit wir zu ihrer Ranch fahren und so. Das klingt soooo gut!
Fliegen werde ich am 28.08., also nächsten Dienstag. Ich werde von Frankfurt aus fliegen, dann nach Chicago und weiter zu meinem kleinen Zielflughafen in Dubuque, Iowa, wo ich dann irgendwann abends ankommen werde. Von dort werde ich dann von meiner Famile (außer meinem Gastdad, der ist die Woche irgendwie nicht da) abgeholt und meine kleine Schwester hat mir schon erzählt, dass sie ein Geschenk für mich hat. Oh man, jetzt bin ich noch aufgeregter! :)
Die erste Woche ist dann auch schon ziiiiemlich verplant. Am Mittwoch kann ich erst mal ausschlafen und nachmittags fahren wir nach Dubuque zum Shoppen. Dann muss ich noch in die Schule, um meine Fächer zu wählen und meine Familie will mir dann auch noch die Schule zeigen, damit ich nicht ganz so hilflos da rumlaufe die ersten Tage. :D Am Freitag fahren wir dann nach Milwaukee, die größte Stadt in Wisconsin, wo wir über's Wochenende bleiben werden. Es heiratet nämlich die Nichte meiner Gastmutter, also meine "Gastcousine". Ich hab immernoch absolut keeeeine Ahnung, was ich dazu anziehen soll.. Meine Gastmum meinte, dass es eine "casual wedding" ist, aber ich hab trotzdem keine Idee, hmmm. Im Milwaukee wollen wir dann auch noch etwas Sightseeing machen und shoppen, bevor es am Sonntag wieder nach Hause geht.
Dann hab ich noch zwei Tage und am 5. September beginnt dann die Schule! Mein letzter Schultag ist übrigens der 7. Juni und am 10. Juni ist mein Rückflug. Eigentlich hätte ich noch bis 18. Juni bleiben können, aber ich fliege da mit Freunden in den Urlaub und naja, das hatten wir schon länger geplant und ich will das nicht absagen, weil ich sie ja jetzt sooo lange nicht sehe. Wird dann sozusagen meine Willkommensparty! Auch wenn es noch sehr, sehr lange bis dahin ist.. So ein Blick in die Zukunft wäre ja echt mal schön! :D

Mehr gibt es jetzt auch nicht zu sagen. Vielleicht mache ich am Wochenende noch eine Abschiedsparty, aber ich weiß nicht.. Irgendwie hab ich nicht so große Lust drauf und das ist ja auch bisschen kurzfristig jetzt, wer weiß, wer dann da wann Zeit hat. Mal sehen!

Bis dann und habt noch schöne Ferien,
Nathi. ♥




back to top?
monthly archive

November 2010 Januar 2011 Februar 2011 März 2011 April 2011 Mai 2011 Juni 2011 Juli 2011 August 2011 September 2011 Oktober 2011 November 2011 Dezember 2011 Januar 2012 Februar 2012 März 2012 Juni 2012 August 2012 September 2012
recent entries

SO PERFEKT, SO PERFEKT. OH MY GOOOOOOOOOOOSH. Nichts neues. Na, das ging ja fix! Das obligatorische Visum Vorbereitungsseminar! VBT & mehr! Das Warten. 2 O 1 2 host family letter
LAYOUT BANNER COLORS MINIICONS